Aufklärungsplattform Firebird wird gebaut
2018-12-18T07:13:18Z
Northrop Grumman hat seit dem Erstflug eines Demonstrationsflugzeugs im Jahr 2010 an ihrem Projekt Firebird gearbeitet. Am 14. Dezember 2018 bestätigte die Firma, dass das Projekt weitergeführt wird und 2019 offiziell in die Produktpalette aufgenommen wird. Firebird ist ein optional bemanntes Aufklärungssystem, welches autonom oder gelegentlich mit Piloten ...
Erste in China komplettierte Boeing ausgeliefert
2018-12-17T07:54:12Z
Asien und besonders China gelten als der Flugzeugmarkt mit den höchsten Wachstumsprognosen. Boeing hat deswegen ein eigenes Werk für die 737 MAX in Zhoushan errichten lassen. Nach einer Vorschau von Boeing wird China in den nächsten 20 Jahren 7680 neue Verkehrsflugzeuge benötigen. Am 15. Dezember 2018 wurde die erste in China fertiggestellte Boeing an die ...
Neue Rettungshubschrauber für die Bundeswehr
2018-12-14T07:08:34Z
Am 13. Dezember 2018 ging die Bestellung der Bundeswehr heraus. Für den Such- und Rettungseinsatz SAR werden sieben Helikopter vom Typ Airbus H145M angeschafft. Bisher werden für diese Missionen Bell UH-1D betrieben, die noch aus den 1970er-Jahren stammen. Anders als die schon bei der Bundeswehr verwendeten H145 erhalten die SAR-Versionen einen ...
SpaceShipTwo soll erstmals in den Weltraum fliegen
2018-12-13T07:58:29Z
Virgin Galactic hat sich für den 13. bis 15. Dezember 2018 ein Startfenster über dem Flugfeld in der amerikanischen Mojavewüste reservieren lassen. Nach einer Presserklärung der Firma soll mit dem Raumgleiter SpaceShipTwo bei einem Versuchsflug der Weltraum erreicht werden. Der Raumgleiter wird von dem Transporter WhiteKnightTwo (Foto) auf Höhe getragen und ...
Regionaljet als Versuchsträger für eFlight bei Airbus
2018-12-12T07:15:59Z
Airbus macht Ernst mit seinen Plänen, einen Airliner mit elektrischem Antrieb zu entwickeln. Für das gemeinsam mit Siemens und Rolls-Royce betriebene Projekt hat Airbus jetzt einen vierstrahligen Regionaljet vom Typ Avro RJ 100 erworben (Grafik). Die Maschine stammt aus der Konkursmasse einer Charterairline. Nach einigen Umbauten soll die Avro RJ100 ab Ende ...
News werden zur Verfügung gestellt von FLIEGERREVUE

RESI - Ihr Partner für eine starke Verbindung

Professionell

RESI ist der professionelle und bewährte Partner von Fliegerclubs, Flugschulen und Haltergemeinschaften zur Planung und Organisation des Flugbetriebes.

Sicher

RESI bietet mit innovativen Lösungen und höchster Stabilität seit Jahren für alle Kunden einen besonderen Investitionsschutz und Betriebssicherheit.

Erfahren

RESI ist das erste am Markt verfügbare Online-Reservierungs-System für die General Aviation und wird ständig zur Abwicklung aller Abläufe eines aktiven Flugbetriebes weiterentwickelt.

Effektiv

RESI ist der erfahrene Partner zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Abläufe eines Flugbetriebes und hilft so, die Kosten zu senken. Hohe Transparenz und Servicequalität bringen neue Impulse und helfen, die Erträge zu steigern.

Vielseitig

RESI zeichnet sich durch integrierte und vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten aus. Dadurch kann RESI optimal für alle Anforderungen eingerichtet werden und die kostenpflichtige Definition individueller Buchungsregeln entfällt.

Flexibel

Darüber hinaus kann RESI selbstverständlich auf Wunsch nach Ihren individuellen Erfordernissen angepasst werden.