Chinas Doppeldecker-Airliner mit 6000 km/h
2018-02-23T07:27:55Z
Alle reden vom zukünftigen Überschall-Passagiertransport. Die bisher veröffentlichten Studien peilen dabei eine Maximalgeschwindigkeit von Mach 2+ an. In China denken die Ingenieure offenbar weiter. Das jetzt veröffentlichte Projekt eines Passagierjets soll über 6000 km/h schnell werden. Das I-Plane genannte Flugzeug entstand in der chinesischen Akademie ...
Japan kauft zusätzliche F-35A
2018-02-22T07:24:33Z
Dies ist wohl ein Ausdruck der wachsenden Spannungen im Pazifikraum. Japan sieht sich durch die Nuklear- und Raketenpolitk Nordkoreas und durch die fortschreitende Ausdehnung des chinesischen Machtbereiches gefordert. Wie Insider in Tokio verlautbaren ließen, plane Japan den Erwerb von zusätzlichen 20 bis 25 Lockheed Martin F-35A Stealth-Flugzeugen. 42 ...
Airbus braucht 100-Prozent On-Time-Zulieferungen
2018-02-21T07:25:47Z
Die Auftragsbücher bei Airbus sind übervoll. Allein für die A320-Familie (Foto) liegen über 6000 Festbestellungen vor. Die Produktion des Bestsellers soll in den Standorten in Frankreich, Deutschland, den USA und in China auf insgesamt 70 Flugzeuge pro Monat gesteigert werden. Giuseppe Marcheshi, Amerika-Manager von Airbus, hat auf einer Konferenz in den ...
Nie mehr verschollene Airliner?
2018-02-20T09:37:25Z
Vor fast vier Jahren verschwand ein Flug der Malaysia Airlines mit allen Menschen an Bord, die Absturzstelle und das Wrack konnten noch immer nicht lokalisiert werden.  So etwas soll zukünftig nicht mehr vorkommen. Die französisch-amerikanische Firma Orolia hat jetzt mit der Air France und der KLM eine Kooperation abgeschlossen, um ein ...
NASA-Budget: Erwartete Steigerung fällt aus
2018-02-19T11:14:52Z
Trotz der optimistisch von Präsident Donald Trump geäußerten Weltraum-Pläne bleibt der erhoffte Anstieg der für die NASA bereitgestellten Geldmittel aus. Für das Finanzjahr 2019 wurden am 12. Februar 2018 19,9 Milliarden Dollar (etwa 16 Milliarden Euro) bereit gestellt. An diesem Tag verkündete der NASA-Chef Robert Lightfood: „Amerika wird den Weg zurück ...
News werden zur Verfügung gestellt von FLIEGERREVUE

RESI - Ihr Partner für eine starke Verbindung

Professionell

RESI ist der professionelle und bewährte Partner von Fliegerclubs, Flugschulen und Haltergemeinschaften zur Planung und Organisation des Flugbetriebes.

Sicher

RESI bietet mit innovativen Lösungen und höchster Stabilität seit Jahren für alle Kunden einen besonderen Investitionsschutz und Betriebssicherheit.

Erfahren

RESI ist das erste am Markt verfügbare Online-Reservierungs-System für die General Aviation und wird ständig zur Abwicklung aller Abläufe eines aktiven Flugbetriebes weiterentwickelt.

Effektiv

RESI ist der erfahrene Partner zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Abläufe eines Flugbetriebes und hilft so, die Kosten zu senken. Hohe Transparenz und Servicequalität bringen neue Impulse und helfen, die Erträge zu steigern.

Vielseitig

RESI zeichnet sich durch integrierte und vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten aus. Dadurch kann RESI optimal für alle Anforderungen eingerichtet werden und die kostenpflichtige Definition individueller Buchungsregeln entfällt.

Flexibel

Darüber hinaus kann RESI selbstverständlich auf Wunsch nach Ihren individuellen Erfordernissen angepasst werden.